Drucken Speichern

Datenschutzerklärung der vente-privee.com SA

Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr zur Herkunft und zur Verwendung von Informationen, die von uns, vente-privee.com SA, 249, avenue du Président Wilson, 93210 La Plaine Saint Denis, Frankreich (“Vente-privee.com”, “wir”, “uns”) erhoben und verarbeitet werden, wenn Sie diese Website unter https://secure.de.vente-privee.com (“die Website”) aufrufen oder unsere Services in Anspruch nehmen. Zudem informieren wir Sie über Ihre Rechte als betroffene Person.

Version vom 17.6.2018

Inhaltsverzeichnis:

I – Glossar

II – Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

 II - 1. Was ist die Rechtsgrundlage für die vorgenommenen Datenverarbeitungen?

 II - 2. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

 II - 3. Wir lange bleiben Ihre personenbezogenen Daten bei Vente-privee.com gespeichert?

 II - 4. Zu welchen Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet?

 II - 5. Was ist der Vorteil, Werbeangebote zu sehen, die Ihrem Surfverhalten angepasst sind?

 II - 6. Betrugsbekämpfung

 II - 7. Welche Informationen geben wir an Dritte weiter?

 II - 8. Hosting Ihrer personenbezogenen Daten?

III – Ihre Rechte

 III - 1. Was sind Ihre Rechte?

 III - 2. Wie üben Sie Ihre Rechte aus?

IV – Soziale Netze

V – "Cookies"

 V - 1 Ein "Cookie"

 V - 2. Ihre Handlungsoptionen in Bezug auf Cookies

 V – 3. Falls Sie Endgerät mit anderen Personen teilen

 V - 4 – Zeigen Sie Ihre Optionen an:

I – Glossar

In dieser Datenschutzerklärung haben großgeschriebene Begriffe, unabhängig davon, ob sie im Singular oder im Plural verwendet werden und soweit sie nicht in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen definiert sind, die folgende Bedeutung:

" Bestellung": bezeichnet jeden Kauf oder jede Reservierung eines Produkts oder eines Services durch ein Mitglied auf der Website auf Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

" Cookies ": wie in Ziff. II.2 definiert.

" Daten von Dritten/Daten Dritter": bezeichnet die personenbezogenen Daten, die über Adotmob (https://www.adotmob.com) von dem Betreiber digitaler Medien und/oder dessen Partnern übermittelt werden.

" Endgerät(e)": bezeichnet die Hardware-Ausrüstung (Computer, Tablet, Smartphone, Telefon, etc.), die Sie verwenden, um diese Website und/oder andere digitalen Medien, die von einem Dritten betrieben werden, anzuzeigen oder ansehen;

" Konzern Vente-privee.com": bezeichnet die Unternehmen, in denen Vente-privee.com direkt oder indirekt die Kontrollmehrheit hält, davon insbesondere Vente-privee Voyages, Vente-privee Entertainment, Vente-Privee Logistics, Adotmob.

" Mitglied(er)": bezeichnet jeden Internetnutzer, der seine personenbezogenen Daten über das Registrierungsformular der Website eingegeben und nach Eingang einer Bestätigungs-E-Mail endgültig sein/ihr Mitgliedskonto bei Vente-privee.com eingerichtet und validiert hat.

"Partner ": bezeichnet die verschiedenen Dienstleister, mit denen Vente-Privee.com zusammenarbeitet. Dies können Dienstleister für die Bearbeitung Ihrer Bestellungen, für den Versand der Produkte, für den Kundendienst oder für die Bereitstellung technischer Dienstleistungen oder von Vermarktungsleistungen sein, aber auch soziale Netzwerke (wie nachstehend definiert) oder unsere Vertragspartner, die für die Abwicklung des Vertriebs von Produkten und/oder Services über die Website, einschließlich die Unternehmen des Konzerns Vente-Privee.com, verantwortlich sind.

" Personenbezogene Daten" oder " Daten": bezeichnet alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, einer Kennnummer, Standortdaten, einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann;  

" Services": bezieht sich auf die Definition in § 2 unserer AGB .

" Vente-privee.com": bezeichnet den Betreiber der vorbenannten Website: Vente-privee.com SA, 249, avenue du Président Wilson, 93210 La Plaine Saint Denis;

" Vorschriften zu personenbezogenen Daten": bezeichnet sowohl das Telemediengesetz (TMG), wie auch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO);

" Website": bezeichnet die von der Vente-privee.com unter folgender URL veröffentlichte Website: www.vente-privee.com und deren internationale Versionen, die Web-Versionen sowie die mobilen Versionen sowie die entsprechenden Apps.

" Zwischenarchivierung": bezeichnet die logische (Verwaltung der Zugangsrechte und den eingeschränkten Zugriff auf spezielle Dienste) und/oder physische Trennung personenbezogener Daten, die aus administrativen Gründen für Vente-privee.com von Interesse sind (wie zum Beispiel, um unseren buchhalterischen Verpflichtungen nachzukommen) von Ihren anderen personenbezogenen Daten.

Diese Archivierung ist ein Zwischenschritt vor der Löschung oder Anonymisierung Ihrer personenbezogenen Daten.

II – Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

II – 1. Was ist die Rechtsgrundlage für die vorgenommenen Datenverarbeitungen?

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten hängt von der spezifischen Leistung ab, die Vente-Privee.com erbringt. Zu Einzelheiten siehe Ziff. II-2 „Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?“.

Soweit die betroffene Person seine oder ihre Einwilligung in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erteilt hat, ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der Vente-Privee.com als Verantwortlicher unterliegt, erforderlich ist, ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

In Fällen, in denen die Verarbeitung erforderlich ist, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. d) DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen von Vente-Privee.com oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

II – 2. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Vente-privee.com erhebt Daten, die Sie Vente-privee.com durch Eingabe in ein Formular auf der Website zur Verfügung stellen.

a.         Registrierungsformular

Im Registrierungsformular erheben wir die folgenden Pflichtangaben, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind (*) und die Vente-privee.com einer Mitgliedsnummer zuordnet.

-         Land*

-         Anrede*

-         Vorname*

-         Name*

-         Geburtsdatum*

-         E-Mail-Adresse*

-         Passwort*

Wir erheben auch Daten, um Ihre Präferenzen in Bezug auf die Kommunikation (Kommunikationskanal, Inhalt und Häufigkeit) zu speichern, soweit Sie darin eingewilligt haben, und zeigen Ihnen personalisierte Angebote anhand der von Ihnen in Formularen eingegebenen und der sich aus Ihren Präferenzen (siehe II-4 und II-7.2) ergebenden Angaben,  auf der Website an.

Wir erheben die vorgenannten Pflichtangaben und die freiwilligen Angaben, um Ihr Mitgliedskonto einzurichten. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist. Registrierte Mitglieder haben das Recht, jederzeit die Löschung oder Berichtigung ihrer gespeicherten Daten zu verlangen. Die betroffene Person kann jederzeit Auskunft über die gespeicherten, sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen.

b.         Bestellung

Sobald das Mitgliedskonto eröffnet ist und damit Sie in der Lage sind, eine Bestellung aufzugeben, und die bestellten Produkte geliefert werden können, erheben wir die folgenden Pflichtangaben, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind (*) und die Vente-privee.com Ihrer Mitgliedsnummer zuordnet. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist:

-         Straße

-          Hausnummer

-          Postleitzahl

-          Stadt

-         Telefonnummer

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, erhebt Vente-privee.com folgenden Informationen, um Ihre Bestellung vollständig auszuführen und die von Ihnen bestellten Produkte zu versenden:

-         Produkte, die in Ihren Warenkorb gelegt wurden

-         Eine Teilnummer Ihrer Kreditkarte, die aus den ersten sechs (6) und den letzten vier (4) Zahlen besteht.

-         Das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte, wie es von Ihrer Bank übermittelt wurde

-         Nummer der Transaktion

-         Details zu der Bestellung (Bestellnummer, Datum der Bestellung, Name des Verkaufs, Betrag und Status der Bestellung).

Während einer Bestellung erheben und verarbeiten unsere Banken und Zahlungsdienstleister (Société Générale, BNP Paribas, Paypal, gegebenenfalls Billpay) auch folgende, obligatorische Daten in Bezug auf Ihre Zahlungsmittel, abhängig von der Zahlungsoption, die Sie gewählt haben:

-         Nummer der Kreditkarte

-         Ablaufdatum der Kreditkarte

-         Visuelles Kryptogramm

Die Banken und Zahlungsdienstleister erheben und verarbeiten diese Daten, um die Zahlung für die Bestellung abzuwickeln. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist.

Wir, Vente-privee.com, verarbeiten die Teilnummer Ihrer Kreditkarte mit den ersten sechs (6) und letzten vier (4) Zahlen sowie das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte, die von Ihrer Bank übermittelt wird. Diese Zahlungsmittelkennung ermöglicht es daher nicht, eine Banktransaktion durchzuführen und wird fünfzehn (15) Monate lang gespeichert, es sei denn, dass Sie sie in Ihrem Mitgliedskonto löschen.

Wir erheben auch Informationen zur Transaktion (Transaktionsnummer, Details zur Bestellung) oder zur Bezahlung der Rechnungen, die von der Website oder über die Website ausgestellt wurden (Zahlungsbedingungen, Rabatte, Zahlungseingang, Salden und ausstehende Summen oder Informationen, die sich auf Darlehen beziehen, die über Billpay gewährt werden, den jeweiligen Betrag und die Laufzeit).

Registrierte Mitglieder haben das Recht, jederzeit die Löschung oder Berichtigung ihrer gespeicherten Daten zu verlangen.

Die betroffene Person kann jederzeit Auskunft über ihre gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

c.         Geschäftliche Mitteilungen, Werbeaktionen, Lotterien, Kundenbindungsaktionen, Meinungsaustausch und ähnliche (siehe Zwecke in Ziff. II-4)

Vente-privee.com erhebt und verarbeitet die Daten, die in dem entsprechenden Formular in Bezug auf die Pflege der Kundenbeziehung von Ihnen eingegeben werden, um Werbe-E-Mails zu verschicken, Kundenbindungsmaßnahmen, Produktankündigungen, Studien, Kundenumfragen, Produkttests, Wettbewerbe, Lotterien/Preisausschreiben und andere Werbeaktionen zu organisieren und durchzuführen, Beiträge von Mitgliedern einzustellen, die ihre Meinungen zu Produkten, zum Inhalt, den Services oder der Website äußern („posten“). Zu den Daten zählen, abhängig von dem jeweils verwendeten Formular, einige oder alle der folgenden Angaben:

-         bestelltes Produkt und/oder Leistung

-         bestelltes Abonnement

-         Menge

-         Betrag

-         Digicode

-         Informationen zur Lieferung (Sendungsverfolgungsnummern, Lieferstatus)

-         Bestellhistorie der Produkte und Services

-         Retouren/Rücksendungen

-         Korrespondenz und/oder Telefonate zwischen Ihnen und unserem Kundendienst

-         Meinungsaustausch zwischen Mitgliedern und Kommentare der Mitglieder

-         Person(en) des Kundendienstes

-         die bei Preisausschreiben abgegebenen Antworten

-         die zu gewinnenden Preise

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage der Einwilligung der betroffenen Person. Zudem erhebt und verarbeitet Vente-privee.com die folgenden Daten, die sich aus den Einstellungen Ihres Mitgliedskontos ergeben, damit wir unsere Services erbringen können:

-         Häufigkeit bzw. Rhythmus der Ankündigungen unserer Verkäufe

-         Zeitpunkt des Empfangs von

o    Ankündigungen unserer Verkäufe

o    unseren Newsletter

o    unseren Benachrichtigungen zu sogenannten Memos (Markenbenachrichtigungen)

Sie können auch die Kategorien von E-Mails wählen, die Sie erhalten oder nicht erhalten möchten, indem sie in die Rubrik „E-Mails & Mitteilungen“ gehen. Dort können Sie sich endgültig oder vorrübergehend entweder von einzelnen Kategorien von E-Mails oder von allen E-Mails abmelden. Ein Link zur Abmeldung ist auch in jeder E-Mail enthalten, die Vente-privee.com an Sie versendet.

Sie können ebenso jederzeit verlangen, keine auf Ihr Surfverhalten auf dieser Website angepasste Werbeanzeigen oder Produktankündigungen, mehr zu erhalten, indem Sie uns unmittelbar und kostenlos kontaktieren oder indem Sie sich über den Abmeldelink, der in jeder Werbeanzeige oder Produktankündigung, die wir Ihnen per E-Mail senden, enthalten ist, abmelden. In diesem Fall werden Werbeanzeigen, die Sie möglicherweise weiterhin erhalten, wenn Sie nicht von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, nicht mehr auf Ihr Surfverhalten auf dieser Website abgestimmt.

Registrierte Mitglieder haben das Recht, jederzeit die Löschung oder Berichtigung ihrer gespeicherten Daten zu verlangen. Die betroffene Person kann jederzeit Auskunft über ihre gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

II – 3. Wir lange bleiben Ihre personenbezogenen Daten bei Vente-privee.com gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden für eine Zeit von drei (3) Jahren ab dem Zeitpunkt Ihrer letzten aktiven Tätigkeit als Mitglied auf der Website oder in einem elektronischen Kommunikationsmedium (insbesondere E-Mail) des Konzerns Vente-privee.com gespeichert. Am Ende dieses Zeitraums gilt Ihr Mitgliedsprofil als „inaktiv“ und wird automatisch gelöscht oder anonymisiert. Daher werden Sie für jede neue Bestellung ein neues Mitgliedskonto einrichten müssen.

Statistiken und Messdaten der Zielgruppen und Ihre Rohdaten beim Aufruf und Besuch der Website werden nicht länger als dreizehn (13) Monate gespeichert.

In Bezug auf eine Bestellung auf der Website werden Ihre personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Produkt oder Service, Liefer-/Rechnungsadresse etc.) über eine Zeit von drei (3) Jahren nach Ihrer jeweiligen Bestellung gespeichert. Die Daten bleiben für Sie und für uns, insbesondere über Ihr Mitgliedskonto zugänglich, um Ihnen und uns einen Überblick über Ihre vollständige Bestellhistorie zu ermöglichen. Wir können die Daten jederzeit auf Ihr Verlangen hin löschen.

Allerdings können Ihre personenbezogenen Daten am Ende dieser Zeiträume, soweit zutreffend, auch nach dem Datum Ihres Löschverlangens, zwischenarchiviert werden, um unseren gesetzlichen, buchhalterischen und steuerlichen Verpflichtungen nachzukommen.

II – 4. Zu welchen Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet?

Ihre unter Ziff. II. 2 genannten personenbezogenen Daten sind erforderlich, um Ihnen Zugang zu unseren Services zu gewähren sowie deren Nutzung und Verbesserung zu ermöglichen, und werden von uns verarbeitet, um:                                                                                                                           - Tätigkeiten in Verbindung mit unserer Geschäftsbeziehung durchzuführen, d.h. Bestellungen, Versand, Rechnungsstellung, Buchhaltung, Pflege der „Kundenbeziehung“ zu einem Mitglied, wie z.B. die Durchführung von Zufriedenheitsumfragen, vom Forderungsmanagement und dem Kundendienst;

- Angebote von Partnern und/oder des Konzerns Vente-privee.com nach den von Ihnen ausgewählten Präferenzen (und Einstellungen) auszuwählen;                                                                                                                              - Mitglieder auszuwählen, um Studien, Umfragen und Produkttests wie auch Kundenbindungsaktionen und Werbemaßnahmen durchzuführen;                                                                           - unsere Services am Kunden zu orientieren, insbesondere durch die persönlich auf Sie zugeschnittene Gestaltung der Website anhand den von Ihren ausgewählten und/oder angegebenen Präferenzen hinsichtlich spezieller Produkt- und Servicekategorien sowie Ihren Bedürfnissen;

- unsere Kommunikation mit Ihnen zu personalisieren, insbesondere durch E-Mails mit Informationen entsprechend Ihrer ausgewählten Präferenzen für spezielle Produkt- und Servicekategorien, Bedürfnissen und Auswahlmöglichkeiten;                                                                                          - Werbemaßnahmen durchzuführen, d.h. Durchführung technischer Maßnahmen zum Zwecke von Produktankündigungen (zu denen technische Maßnahmen wie etwa die Standardisierung, die Anreicherung und die Duplizierung gehören);

 - geschäftliche Anwerbeaktionen durchzuführen;                                                                                 - geschäftliche Statistiken zu erstellen;

- Analysen durchzuführen und Marketing-Tools zu nutzen (insbesondere Zielgruppenbildung);                                                                                                                                   - Wettbewerbe, Gewinnspiele oder andere Werbeaktionen zu organisieren; dazu zählen keine Onlinespiele und Glücksspiele;                                                                                                              - Verlangen zur Geltendmachung von Rechten der betroffenen Personen zu bearbeiten, die nachstehend in Ziff. III aufgezählt sind;                                                                                                                    - Zahlungsausfälle zu verwalten und Rechtsstreitigkeiten zu behandeln;                                                                      - Ihre Kommentare auf dieser Website und/oder auf den von uns betriebenen und auf den Websites unserer sozialen Netzwerke gehosteten Web-Auftritte zu verwalten;

-  Betrug zu bekämpfen.

II – 5. Was ist der Vorteil, Werbeangebote zu sehen, die Ihrem Surfverhalten angepasst sind?

Unser Ziel ist es, Ihnen die für Sie passendsten Angebote auf unserer Website und, falls notwendig, auf elektronischen Medien von Dritten vorzustellen. Zu diesem Zweck ermöglicht die Cookie-Technologie auf Grundlage Ihres vergangenen Surfverhaltens in Echtzeit festzustellen, welches Angebot auf der Website für Sie angezeigt werden soll.

Auf dieser Grundlage können wir Ihnen relevantere Inhalte anbieten, die Ihren Bedürfnissen und Interessen besser entsprechen und damit Ihr Einkaufserlebnis verbessern. Durch die Anpassung an Ihr Surfverhalten sehen Sie die für Sie relevanteren Inhalte jedoch früher oder Inhalte werden für Sie besonders präsentiert.

Soweit dies allerdings nicht der Fall ist, können Sie immer Ihr Widerrufs- bzw. Widerspruchsrecht nach Ziff. VIII. „Ihre Optionen in Bezug auf Cookies“ geltend machen.

II – 6. Betrugsbekämpfung

Um die Sicherheit des Zahlungsverkehrs auf unserer Website sicher zu stellen, Betrug vorzubeugen und damit Verbraucher im Rahmen des Fernabsatzgeschäfts zu schützen, kann es für Vente-privee.com erforderlich sein, eine automatische Verarbeitung von Daten vorzunehmen, deren Zweck es ist, die Bestellungen zu kontrollieren und/oder sie von ihren Partnern kontrollieren zu lassen. Dadurch soll die Richtigkeit der Informationen geprüft werden, die Vente-privee.com im Rahmen des Zahlungsvorgangs übermittelt werden.

Diese Überprüfung beinhaltet auch die Verarbeitung folgender personenbezogenen Daten, die über die Website erhoben werden.

-         Mitglied (Mitgliedsnummer, IP-Adresse, E-Mail, Name, Telefonnummer)

-         Rechnungsstellung/Versand (Name, Adresse, Land, Telefon, Spediteur)

-         Details zur Bestellung (ID des Produkts, Beschreibung, Preis, Menge, Marke, Kategorie)

-         Zahlung (Zahlungsart, und bei Verwendung einer Kreditkarte die ersten 6 Ziffern und die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer).

Die personenbezogenen Daten werden unseren Subunternehmern zur Verfügung gestellt.

ACCERTIFY, INC.

2 Pierce Place, Suite 900

Itasca, Illinois, 60143 USA

und

EXPERIAN FRANCE SAS,

Tour Ariane

5 place de la Pyramide - La Défense 9

92088 Paris La Défense Cedex

Falls eine Bestellung nicht die notwendige Gewähr dafür bietet oder zu bieten scheint, eine ordnungsgemäße und sichere Zahlung sicherzustellen, behält sich Vente-privee.com das Recht vor, die Bestellung zu stornieren.

Vente-privee.com und/oder ihr(e) Partner können, falls sie es für erforderlich halten, zusätzliche Informationen und Dokumente anfordern, um die Bestellung abzuschließen. 

Falls die Bestellung nicht innerhalb der gesetzten Zeit abgewickelt wird, kann Vente-privee.com gezwungen sein, die Bestellung zu stornieren und die vorgenannten personenbezogenen Daten in einer Datei „Zahlungsvorfälle“ zu erfassen.

Das Mitglied wird per E-Mail informiert, wenn es einen Vorfall gibt, der zu seiner/ihrer Aufnahme in diese Datei führt. In dieser E-Mail werden insbesondere die Gründe und Folgen der Aufnahme in die Datei und die Art und Weise, wie die Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung geltend gemacht werden können, angegeben. Sobald die Ausgleichszahlung des Mitglieds bei der Abteilung „Recovery Service” von Vente-privee.com eingegangen ist, werden seine/ihre Daten aus der vorbenannten Datei gelöscht und das Bestellverfahren reaktiviert. Bis dahin werden die personenbezogenen Daten, die in der Datei „Zahlungsausfälle“ enthalten sind (insbesondere die IP-Adresse des Mitglieds), soweit erforderlich an den Konzern Vente-privee.com weitergegeben, um weiteren Bestellungen bis zu zwei (2) Jahre nach dem Vorfall vorzubeugen, es sei denn, dass der ursprüngliche Vorfall, der der Grund für die Sperrung weiterer Bestellungen war, abgeschlossen ist. Eine zusätzliche Speicherung im Zwischenarchiv findet dennoch statt.

Im Übrigen kann jedes arglistige oder betrügerische Verhalten eines Mitglieds auf der Website, insbesondere in Bezug auf die AGB, zu einer auch lediglich vorsorglichen Sperrung des Mitgliedskontos, und zur Erfassung einiger seiner/ihrer personenbezogenen Daten in einer entsprechenden Datei führen. Das betroffene Mitglied wird darüber informiert. Zudem wird das Mitglied auch darüber informiert, wie die Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung wie die Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung geltend gemacht werden können.

Sobald die Ausgleichszahlung durch das Mitglied bei Vente-privee.com eingegangen ist, werden seine/ihre personenbezogenen Daten aus der vorgenannten Datei gelöscht und sein Mitgliedskonto wird reaktiviert.

Bis zu diesem Zeitpunkt werden die personenbezogenen Daten, die in der Datei „Sperrung als vorsorgliche Maßnahme“ (insbesondere die IP-Adressen des Mitglieds) soweit erforderlich an den Konzern Vente-privee.com weitergegeben, um bis zu drei (3) Jahre nach dem Vorfall, der Einrichtung eines neuen Mitgliedskontos vorzubeugen, es sei denn, dass der ursprüngliche Vorfall, der der Grund für die Sperrung war, abgeschlossen ist. Eine zusätzliche Speicherung im Zwischenarchiv findet dennoch statt.

II – 7. Welche Informationen geben wir an Dritte weiter?

Vente-privee.com wird Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung nie an Dritte, die sie für eigene Zwecke verwenden würden, und insbesondere nicht zu geschäftlichen und/oder Zwecken der Direktwerbung, weitergeben.

II – 7.1. Es kann erforderlich sein, dass Vente-privee.com personenbezogene Daten, die entsprechend Ziff. II-2 von der betroffenen Person erhoben wurden und die insbesondere für den Betrieb, die Koordination und die Instandhaltung unserer Website erforderlich sind, vorrübergehend und sicher an Dritte (Partner, Konzern Vente-privee.com) weitergibt. Das gilt insbesondere, um die Erfüllung der Aufgaben sicher zu stellen, die für die Ausführung Ihrer Bestellung erforderlich sind, um den Versand der Waren, die Erbringung der Services und/oder die Vormerkung/Reservierung bestimmter Produkte im Lager sicher zu stellen, um Betrug und jede strafbare Tätigkeit zu bekämpfen, für bestimmte Belange des Kundendienstes und um Zufriedenheitsumfragen durchzuführen.

Für Vente-privee.com kann es erforderlich sein, vorrübergehend und gesichert Daten des Mitglieds an Lieferanten weiterzugeben, wenn ein auf der Website gekauftes Produkt durch eine Garantie abgedeckt ist.

Beim Kauf von Produkten erotischer Natur oder von Produkten oder Services, die Erwachsenen vorbehaltenen sind, werden die dafür erforderlichen Daten (Namen, Adressen, E-Mail, Telefonnummer, soweit zutreffend, Nummer der Transaktion) erhoben. Allerdings gibt Vente-privee.com die zum Zeitpunkt einer solchen Bestellung erhobenen Daten nur an ihre jeweils betroffenen Partner und/oder die jeweils betroffene(n) Einheit(en) des Konzerns Vente-privee.com weiter und auch nur insoweit dies für den Verkauf und den Versand sowie, soweit zutreffend, für den Kundendienst zwingend erforderlich ist. Die Daten zu den Surfaktivitäten und/oder zum Surfverhalten in Bezug auf diese Art von Verkauf werden nicht weitergegeben.

Unsere Partner und/oder die Einheit(en) des Konzerns Vente-privee.com, die dementsprechend Zugriff auf Ihre Daten haben, verarbeiten sie für uns im Auftrag, gemäß unseren Weisungen, gemäß dieser Datenschutzerklärung und gemäß aller geeigneten Sicherheits- und Geheimhaltungsmaßnahmen.

Für alle Partner mit Sitz außerhalb der EU/des EWR oder in einem Land, das nicht über ein angemessenes Schutzniveau verfügt, wenden wir einen geeigneten vertraglichen Mechanismus an, um ein angemessenes Schutzniveausicher zu stellen (siehe Ziff. II-8).

II – 7.2. Zu den Unternehmen des Konzerns Vente-privee.com, die eventuell verpflichtet sind, ihre personenbezogenen Daten zu bearbeiten, falls Sie in darin eingewilligt haben, gehört Adotmob, A.mob, SAS, 13 rue d’Uzes 75002 Paris, https://www.adotmob.com/privacy.html.

Adotmob kauft in elektronischen Medien, die von Dritten betrieben werden (Websites in ihrer Webversion und/oder mobilen Version, einschließlich Apps) in Echtzeit Werbeflächen im Namen und im Auftrag von Werbetreibenden, einschließlich Vente-privee.com und/oder den Konzern Vente-privee.com. Dies hängt von dem persönlichen Profil des Internetnutzers oder Handynutzers (einschließlich der Mitglieder) ab, wobei das Profil insbesondere anhand der unter Ziff. II.2 genannten personenbezogenen Daten erstellt wird, die Adotmob vom Betreiber dieser Medien und/oder seinen Partnern (nachstehend die „Daten Dritter“ genannt) sowie von Vente-privee.com und/oder von dem Konzern Vente-Privee.com weitergegeben wurden.

Die unter Ziff. II-2 genannten personenbezogenen Daten, die Vente-privee.com und/oder Konzern Vente-privee.com an Adotmob, insbesondere nach setzen eines Cookies unserer Website auf Ihrem Endgerät, weitergegeben hat, werden Adotmob, verbunden mit den Daten der Dritten, ermöglichen, Sie als Mitglied von Vente-privee.com zu identifizieren, wenn Sie in elektronischen Medien surfen, das von einem der Partner betrieben wird. Zudem wird es Adotmob ermöglicht, Ihre Präferenzen zu kennen, wie sie von der Vente-privee.com und/oder dem Konzern Vente-privee.com erhoben wurden.

Diese Daten werden mit einer Kennung in Verbindung gebracht, die je nach dem Browser und dem Umfeld der mobilen Anwendungen/Apps, das Sie verwenden, unterschiedlich lautet (IDFA bei Apps und Cookies beim Web- und mobilem Desktop).

Adotmob wird daher die Ergebnisse dieses Abgleichs der personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen gezielte Werbung in elektronischen Medien zuzuschicken, die von Adotmob‘s Partnern betrieben werden. Adotmob wird diese Ergebnisse aber auch an Vente-privee.com weitergeben.

Falls Sie auf der Website nicht darin eingewilligt haben, gezielte Werbung von Dritten auf Medien von Dritten zu erhalten, kann Adotmob für Sie trotzdem auf diesen Medien Werbung nur für Vente-privee.com anzeigen, wenn dies angemessen ist.

Mit Ausnahme des Konzerns Vente-privee.com werden Ihre von Vente-privee.com auf der Website erhobenen personenbezogenen Daten keinesfalls an die Werbetreibenden dieser Werbeanzeigen weitergegeben.

Daneben sollten Sie sich bewusst sein, dass Ihre Ablehnung hinsichtlich der Anzeige gezielter Werbung durch Adotmob nicht dazu führt, dass keinerlei Werbeanzeigen mehr auf den vorbenannten Medien der Dritten angezeigt wird, sondern nur gezielte Werbung nicht mehr angezeigt werden.

Dazu können Sie insbesondere die Datenschutzerklärung von Adotmob einsehen, wenn Sie hier klicken .

II – 8. Hosting Ihrer personenbezogenen Daten?

Die von Vente-privee.com erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf sicheren Servern gespeichert, die sich in Frankreich befinden. Um bestimmte Services und Funktionen auf der Website zur Verfügung zu stellen, kann es für Vente-privee.com erforderlich sein, die Daten über ihre Server und/oder die ihrer Partner weiterzuleiten, die sich überall auf der Welt befinden können. In diesem Fall haben wir angemessene Schritte unternommen, um ein angemessenes Schutzniveau beizubehalten, wie dies in den anwendbaren Vorschriften zu personenbezogenen Daten geregelt wird.

Vente-privee.com verlangt von all ihren Subunternehmern und Dienstleistern, durchgehend alle erforderlichen technischen Maßnahmen zu ergreifen, um die personenbezogenen Daten zu sichern und dasselbe hohe Schutzniveau hinsichtlich der personenbezogenen Daten sicherzustellen, wie dies in den Vorschriften zu personenbezogenen Daten regelt ist.

Niederlassungsland des Empfängers der Daten Kategorie der weitergegebenen Daten Zweck der jeweiligen Weitergabe Kategorien der Empfänger von Daten Schutzniveau, das das jeweilige Land bietet, oder Ausnahme, die in den Vorschriften zu personenbezogenen Daten vorgesehen ist.

Ägypten

Alle gemäß dem französischen „Simplified Standard 48“ legitimierten Daten (auf Französisch)

Verwaltung der E-Mails und des Call Centers

Dienstleister (ECCO Outsourcing Gesellschaft mit begrenzter Haftung 29 Imtedad Ramsis St. Commercial Professional Association Bld., Nasr City, 11471 Kairo ÄGYPTEN)

EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung an Auftragsverarbeiter

Senegal

Alle gemäß dem französischen „Simplified Standard 48“ legitimierten Daten (auf Französisch)

Verwaltung der E-Mails und des Call Centers

Dienstleister (Phone Group Senegal SARL Stèle Mermoz – Route de Ouakam Immeuble serigne Bassirou Mbacke Dakkar SENEGAL)

EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung an Auftragsverarbeiter

USA

Vorname, Nachname, Titel, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum , Verbindungsdaten

Content Delivery Network: Beschleunigung des Zugriffs auf Websites und Verlässlichkeit des Surfens auf der Website

Dienstleister (Amazon Amazon Web Services INC 410 Terry Ave North Seattle WA 98109-5210 USA)

EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung an Auftragsverarbeiter

USA

Vorname, Nachname, Titel, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum

Bekämpfung des Betrugs: Möglichkeit, eine Bestellung zu annullieren, falls ein hohes Risiko eines Zahlungsbetrugs festgestellt wird.

Dienstleister (Accertify, Inc. 1st Floor Belgrave House 76 Buckingham Palace Rd London SW1W 9AX Großbritannien)

Privacy Shield

Großbritannien

Vorname, Nachname, Titel, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum , Verbindungsdaten, Ortungsdaten

Betrugsbekämpfung: Reduzierung der Erzeugung des 3D-Secure-Protokolls bei der Zahlung durch die Mitglieder gemäß der Bewertung durch die Endgeräte.

Dienstleister ( Experian société par action simplifiée à associé unique Tour Ariane La defense 9, 5 place de la Pyramide, 92800 Puteaux Frankreich)

USA

Vorname, Nachname, Titel, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum,  Berufsleben, Privatleben

Verwaltung und Überwachung der Kommunikation und der Kommentare auf Vente-Privee.com auf den dafür vorgesehenen Seiten der sozialen Netzwerke, Koordinierung und Übermittlung von Roadmaps und Zeitpläne auf den dafür vorgesehenen Seiten der sozialen Netzwerke.

Dienstleister (Sprinklr, Inc., a Delaware corporation, 29 W. 35th Street, 8th Floor, New York, NY 10001, USA)

EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung an Auftragsverarbeiter

Diese Tabelle betrifft nicht solche Daten, die mittels Cookies übermittelt und/oder erhoben werden. Wir bitten Sie dazu die Tabelle einzusehen, zu der Sie gelangen, indem Sie hier klicken .

III – Ihre Rechte

III – 1. Was sind Ihre Rechte?

Falls Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, sind Sie gemäß Art. 4 Nr. 1DSGVO die betroffene Person und haben folgende Rechte:

a. Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht.

Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf folgende Informationen:

(1) die Verarbeitungszwecke;

(2) die Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden;

(3) die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

(4) die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;  

(5) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

(6) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

(7) wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;  

(8) das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so hat die betroffene Person das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden. Sie können eine Kopie der geeigneten und angemessenen Garantien, soweit zutreffend, auf Anfrage von Vente-Privee.com unter Verwendung der unter Ziff. III - 2 dargelegten Kontaktangaben erhalten.

Sie können all Ihre Daten jederzeit in dem Bereich "Mein Konto" Ihres Mitgliedskontos einsehen.

b. Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Ungeachtet dessen können Sie Ihre personenbezogenen Daten insbesondere jederzeit über Ihr Mitgliedskonto berichtigen.

c.  Recht auf Löschung

aa. Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen und wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten umgehend zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1) Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

(2) Sie haben Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a)  oder Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSGVO stützt widerrufen, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

(3) Sie legen gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch ein.

(4) Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

(5) Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem Vente-Privee.com unterliegt.

(6) Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

bb. Wenn Vente-Privee.com die personenbezogenen Daten öffentlich gemacht hat und gemäß Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet ist, so trifft Vente-Privee.com unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass eine betroffene Person die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat.

cc. Das Recht auf Löschung gilt nicht, soweit diese Verarbeitung erforderlich ist:

(1) zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

(2) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem Vente-Privee.com unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die Vente-privee.com übertragen wurde;

(3) aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h) und i) DSGVO sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;

(4) für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gemäß Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das in Art. 17 Abs. 1 DSGVO genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder

(5) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

d. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

aa. Sie haben das Recht, von Vente-Privee.com die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn einer der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

(1) Sie bestreiten die Richtigkeit der personenbezogenen Daten, und zwar für eine Dauer, die es Vente-Privee.com ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;

(2) die Verarbeitung ist unrechtmäßig und Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der Daten;

(3) Vente-Privee.com benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie benötigen die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen;

(4) Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe von Vente-Privee.com gegenüber den Ihrigen überwiegen. 

bb. Wurde die Verarbeitung eingeschränkt, so dürfen diese personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Speicherung, nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedsstaats verarbeitet werden.

cc. Haben Sie eine Einschränkung der Verarbeitung gemäß den vorstehenden Bestimmungen erwirkt, wird Vente-Privee.com Sie unterrichten, bevor die Einschränkung der Verarbeitung aufgehoben wird.

e. Mitteilungspflicht

Falls Sie Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung geltend gemacht haben, ist Vente-Privee.com verpflichtet, diese Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder Einschränkung der Verarbeitung jedem Empfänger, dem die personenbezogenen Daten offengelegt wurden, mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden.

Sie haben das Recht, Informationen zu diesen Empfängern von Vente-Privee.com zu verlangen.

f. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie Vente-Privee.com bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten ohne Behinderung durch Vente-Privee.com an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln, sofern

(1) die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) oder Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO beruht und

 (2) die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von Vente-privee.com an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

Dieses Recht gilt nicht für Verarbeitungsvorgänge, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die Vent-Privee.com übertragen wurde.

g. Das Recht, der Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Das gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Vente-Privee.com verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, dass Vente-Privee.com zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweist, die Ihre Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Falls Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung widersprechen, so werden die personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken nicht mehr verarbeitet.

Im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft und ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG können Sie Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren ausüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

h. Recht auf Widerruf

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage einer Einwilligung erfolgt, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf nicht berührt.

i. Automatische personenbezogene Entscheidungsfindung, einschließlich der Erstellung eines Profils

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

Dies gilt nicht, falls die Entscheidung:

(1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags für Sie und Vente-Privee.com erforderlich ist;

(2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen Vente-Privee.com unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihren berechtigten Interessen enthalten oder

(3) mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

Diese automatischen Entscheidungen dürfen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern Sie nicht ausdrücklich in die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten für einen oder mehrere festgelegte Zwecke ausdrücklich eingewilligt haben, es sei denn, dass nach Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten das Verbot der Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten durch die Einwilligung der betroffenen Person nicht aufgehoben werden kann oder wenn die Verarbeitung aus Gründen eines erheblichen öffentlichen Interesses erforderlich ist, also Art. 9 Abs. 2 lit. a) oder g) DSGVO Anwendung findet und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten und berechtigte Interessen ergriffen wurden.

In den in den vorstehenden Punkten (1) und (3) genannten Fällen wird Vente-Privee.com angemessene Maßnahmen ergreifen, um Ihre Rechte und Freiheiten sowie berechtigten Interessen zu wahren , wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens Vente-Privee.com, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

j.  Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, insbesondere im Mitgliedsstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Arbeitsplatzes oder Ort eines vermeintlichen Verstoßes, falls Sie davon ausgehen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die DSGVO verletzt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet Sie über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

III - 2. Wie üben Sie Ihre Rechte aus?

Um Ihre Rechte gegenüber Vente-Privee.com geltend zu machen und/oder, falls notwendig, sich die Regeln mündlich verlesen zu lassen, können Sie Ihr Anliegen an uns wie folgt versenden:

- per E-Mail an aenderungen@vente-privee.com

- indem Sie auf die Website in der Rubrik „Mitglied / Fragen bezüglich meines Kontos“ gehen und die gewünschte Rubrik auswählen,

- indem Sie die Rubrik „Mein Konto“ nutzen

- per Post an folgende Adresse:

Vente-privee.com SA

Service Relations Membres

249 avenue du Président Wilson

93210 La Plaine Saint Denis

Außerdem können Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter securite@vente-privee.com

kontaktieren.

                                                                                                                                                              Sie werden unverzüglich eine Antwort erhalten, ab dem 25. Mai 2018 auf jeden Fall innerhalb einer Frist von höchstens einem (1) Monat ab dem Eingangsdatum Ihrer Anfrage.

IV – Soziale Netze

Vente-privee.com ist in den sozialen Netzwerken präsent. Insbesondere haben wir eigene Websites, und davon sowohl Fanpages sowie spezielle Anwendungen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der Zugriff auf diese sozialen Netzwerke erfordert, dass Sie für die Verarbeitung, die die sozialen Netzwecke vornehmen, deren jeweilige Vertragsbestimmungen akzeptieren, die sich hinsichtlich der von ihnen vorgenommenen Verarbeitung personenbezogener Daten auch auf Vorschriften zu personenbezogenen Daten beziehen. Das gilt unabhängig von unseren Web-Auftritten in den sozialen Netzwerken.

Zu den sozialen Netzwerken zählen:

Facebook USA (Menlo Park)

1 Hacker Way

CA 94025 Palo Alto USA

Telefon: +1 650.853.1300

Twitter, Inc,

795 Folsom St.,

Suite 600,

San Francisco, CA 94107 USA

YouTube, LLC

901 Cherry Ave.

San Bruno, CA 94066

USA

Fax:+1 650-253-0001

Instagram, LLC
1601 Willow Rd. Menlo Park,
CA 94025 USA

Um mehr über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, wenn Sie diese sozialen Netzwerke aufrufen und nutzen, bitten wir Sie, die jeweiligen Datenschutzerklärungen einzusehen, die hier verfügbar sind:

Um Ihnen zu ermöglichen, sich leichter auf unserer Website anzumelden, können Sie sich auf unserer Website über das Konto eines sozialen Netzwerkes, das unser Partner ist, authentifizieren. Dazu müssen Sie lediglich auf den entsprechenden Button, wie etwa „Facebook Connect“, wenn Sie ein Facebook-Konto haben, klicken. Sodann können Sie Ihr Anmeldeformular bei Vente-privee.com automatisch im Voraus mit den Informationen ausfüllen, die Sie schon dem sozialen Netzwerk, z.B. Facebook zur Verfügung gestellt haben. Die personenbezogenen Daten, die wir von dem sozialen Netzwerk, z.B. Facebook erhalten, sind folgende:

-         Öffentliches Profil

-         Geburtsdatum

-         E-Mail-Adresse

Abhängig von dem von Ihnen verwendeten sozialen Netzwerk werden Sie in der Lage sein, Zugriff auf viele Funktionen zu haben, wie etwa die Registrierung als Mitglied von Vente-privee.com, den Zugriff auf die laufenden Verkäufe und Angebote, die Registrierung für zukünftige Verkäufe und Angebote, die Empfehlung von Verkäufen gegenüber Ihren Kontakten in den sozialen Netzwerken, das Teilen von Verkäufen auf Ihrer persönlichen Seite innerhalb des sozialen Netzwerkes, die Erstellung von Veranstaltungen, die Anzeige der Bestellliste, das Werben mittels einer Weiterempfehlung der Website, das Teilen von Anwendungen.

Zu diesen Zwecken kann sich Vente-privee.com veranlasst sehen, mit Ihrer Einwilligung, Ihren Namen, Ihren Vornamen, Ihr Geburtsdatum, ein mögliches Profilfoto, das Geschlecht, die Netzwerke die User-ID für das soziale Netzwerk, die Liste von Freunden zu erheben.

Außerdem können infolge der Nutzung sozialer Netzwerke einige Cookies über die elektronischen Medien dieser sozialen Netzwerke von anderen Stellen als der Vente-privee.com und/oder dem Konzern Vente-privee.com erstellt werden. Das Setzen von Cookies seitens Dritter und/oder Partnern unterliegen dabei der jeweiligen Datenschutzerklärung dieser Dritten und/oder Partner.

Wir informieren Sie über den Zweck von Cookies, von denen wir wissen, dass sie über unsere Website erstellt werden, und über die Mittel, die Ihnen zur Verfügung stehen, um bezüglich dieser Cookies Entscheidungen zu treffen.

Das soziale Netzwerk, das einen entsprechende Button zur Verfügung stellt, wird Sie darüber identifizieren, selbst wenn Sie diese Schaltfläche bei Ihrem Besuch auf unserer Website nicht verwendet bzw. angeklickt haben. In der Tat kann eine solche Schaltfläche eines sozialen Netzwerks diesem ermöglichen, Ihre Tätigkeiten auf unserer Website zu verfolgen, wenn Ihr Konto bei dem sozialen Netzwerk auf Ihrem Endgerät bei Ihrem Besuch auf unserer Website aktiviert ist (offene Sitzung).

Wir haben keine Kontrolle über die Verfahren, die diese Partner einsetzen, um Informationen zu Ihren Besuchen auf unserer Website zu erheben und diese mit den bei ihnen vorhandenen personenbezogenen Daten in Verbindung stehen. Wir bitten Sie, die jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser sozialen Netzwerke zu lesen, um festzustellen für welchen Zweck, insbesondere Werbezwecke, sie die Informationen zu Ihrem Surfverhalten, die über die entsprechenden Schaltflächen erhoben wurden, verarbeiten.

Anhand dieser Datenschutzerklärungen können Sie Entscheidungen bei diesen sozialen Netzwerken treffen, insbesondere indem Sie die Einstellungen Ihrer Benutzerkonten für jedes dieser Netzwerke entsprechend wählen.

Die vollständige Liste der Cookies auf dieser Website ist hier zugänglich.

V – "Cookies"

V- 1

Ein "Cookie" ist eine Textdatei, die nach Ihrer Wahl in einem speziellen Bereich auf der Festplatte Ihres Endgeräts gespeichert werden kann, wenn Sie die Website besuchen. Eine Cookie-Datei ermöglicht es dem Ersteller des Cookies, das Endgerät, in dem der Cookie gespeichert wird, während dessen Gültigkeitsdauer oder Speicherung zu identifizieren, und ist deshalb personenbezogen.

Wenn Sie auf die Website und/oder auf elektronische Medien eines Dritten mit Werbekampagnen von Vente-privee.com und/oder vom Konzern Vente-privee.com zugreifen, werden in der Regel Tracker und/oder gleichwertige Technologien, z.B. insbesondere Cookies, „Flash“-cookies, das Ergebnis der Berechnung des (virtuellen) Fußabdrucks des Endgeräts, also sog. „fingerprinting“, lokale Web-Speicherplatz, unsichtbare Pixel, etc. (nachstehend als „Cookies“ bezeichnet) verwendet und/oder eingestellt, die Dateien auf Ihrem Endgerät verzeichnen und/oder lesen. Diese Cookies sind auch solche unserer Partner und/oder die des Konzerns Vente-privee.com. Die Cookies werden verwendet, um Informationen zu Ihrer Interaktion mit unseren Services und insbesondere Ihr Surfverhalten und Ihr Verhalten auf der Website zu erheben und zu verarbeiten.

Vente-privee.com erhebt und verarbeitet daher die folgenden Daten in Verbindung mit Ihrem Surfverhalten und Ihrem Verhalten auf der Website:

-         Ihre IP-Adresse

-         die besuchten Produktseiten

-         die Marken, die Sie interessieren

-         die getätigten Einkäufe

In diesem Rahmen und sofern Sie Ihre Einwilligung erteilt haben und/oder je nach den Einstellungen Ihres Endgeräts, kann die Vente-privee.com auch alle oder einige der im Folgenden genannten Daten erheben und verarbeiten:

Informationen zu Ihrem Endgerät:

- die Art des Endgeräts, das Sie verwenden (Smartphone, Tablet, Computer, etc.);

- das Betriebssystem Ihres Endgeräts (Mac Os, iOS, Android, Windows, BlackBerry etc.);

- die Kategorien von Plug-ins und die Versionen Ihres Endgeräts;

- Ihr Internetprovider (Telekom, Vodafone etc.);

- der verwendete Browser (Safari, Chrome, Internet Explorer, etc.);

- die Werbekennung, die mit dem Betriebssystem Ihres Endgeräts verbunden ist;

- Die IP-Adresse Ihres Endgeräts;

- Die Geolokalisierungsdaten Ihres Endgeräts;

- Ihre Spracheinstellung.

Informationen zu Ihrem Surfverhalten und Ihrem Verhalten auf der Website:

- Statistiken zum Besuch der verschiedenen Seiten unserer Website (wie etwa die Kategorie von Produkten oder Services auf den von Ihnen besuchten Seiten und die Zeit, die Sie dort verbracht haben);

- die vollständige URL-Adresse, die zu, über und von unserer Website weiter führt;

- Die Kategorien von Plug-ins und die Version Ihres Endgeräts

- Bestätigung des Eingangs und Lesens der Werbe-, Ankündigungs-oder Informations-E-Mails, die wir Ihnen gegebenenfalls zuschicken, soweit Sie eingewilligt haben.

Informationen zu den Verkaufsbereichen und/oder Werbebannern, auf die Sie auf der Website und auf den Medien von Dritten zugegriffen haben, die Werbeanzeigen, die an Sie verschickt werden und, soweit zutreffend, an Sie verschickt wurden:

- die URL und/oder der Gegenstand der Website und/oder der App, die Sie besucht haben und bei denen es wahrscheinlich ist, dass Ihnen Werbeanzeigen geschickt werden oder schon geschickt wurden;

- Detailinformationen über die Werbeanzeigen, die an Sie verschickt werden und, soweit zutreffend, die an Sie verschickt wurden (Identität des Werbetreibenden, Art der Werbung);

- Ihr Verhalten in Bezug auf diese Werbeanzeige(n) (die Zeit, die Sie bei der Werbeanzeige verbracht haben, Ihre möglichen  Klicks);

- Ihr Verhalten, nachdem Sie auf die Werbeanzeige(n) geklickt haben (Herunterladen einer App, Beantwortung einer Umfrage);

- Die Anzahl, wie oft Sie verschickte Werbeanzeige(n) erhalten haben.

Informationen zu Ihnen (Alter oder Altersgruppe, Geschlecht, angegebene oder mutmaßliche gesellschaftlich-berufliche Kategorie, mutmaßliche Interessengebiete) in Verbindung mit Ihrem Verhalten im Internet und/oder auf der Website (je nach den besuchten Websites, betrachteten Produkten, durchgeführten Suchvorgängen/Recherchen).

 Die personenbezogenen Daten, die über die Cookies erhoben werden, die wir und/oder der Konzern Vente-privee.com oder unsere Partner auf Ihrem Endgerät entsprechend Ziff. VII erstellen, ermöglichen uns:

-  Statistiken und Mengenangaben zu Besuchern zu erstellen und Informationen zu der Verwendung der verschiedenen Elemente unserer Website (besuchte Rubriken und Inhalt, Pfad) zu erhalten, was uns ermöglicht, das Interesse an und die Ergonomie von unseren Services zu verbessern;

- die Darstellung unserer Website auf die Anzeigepräferenzen Ihres Endgeräts während Ihrer Besuche auf unserer Website anzupassen (Spracheinstellung, Bildschirmauflösung, verwendetes Betriebssystem, etc.), die auch von der Hardware und der auf Ihrem Endgerät installierten Computerprogramme zur Anzeige oder zum Lesen abhängt;

- Ihnen den Zugriff auf die für Sie bestimmten und persönlichen Bereiche unserer Website zu ermöglichen, wie etwa Ihr Mitgliedskonto, die Nutzerkennung oder Daten, die Sie uns zuvor möglicherweise anvertraut haben;

- Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, zum Beispiel, indem Sie aufgefordert werden, sich nach einem bestimmten Zeitraum erneut für einen Inhalt oder Service anzumelden;

- die Anzahl von Anzeigen und Aktivierungen unserer Verkaufsbereiche und/oder Werbeangebote zu zählen, einschließlich solchen in elektronische Medien, die von Dritten betrieben wurden, um diesen Inhalt und das Medium zu bestimmen und um die Anzahl von Nutzern zu bestimmen, die den jeweiligen Inhalt angeklickt hat;

- die gegenüber unseren Werbe-Partnern fälligen Beträge zu berechnen (Kommunikations-, Werbeagentur, Anzeigeseite/-Medium) und Statistiken zu erstellen;

- die Darstellung der Website, auf die einer unserer Verkaufsbereiche und/oder Werbeangebote weiterleitet, nach den folgenden Kriterien anzupassen:  

- nach den Anzeigeeinstellungen Ihres Endgeräts (Spracheinstellung, Bildschirmauflösung, verwendetes Betriebssystem) bei Ihren Besuchen auf unserer Website und entsprechend der Hardware und der Anzeige- und Lesesoftware Ihres Endgeräts

- nach den Ortungsdaten (Längengrad und Breitengrad), die uns (oder unseren Partnern) von Ihrem Endgerät mit Ihrer Einwilligung übermittelt wurden.

- nach Ihrem Kundenprofil.

- die Überwachung der anschließenden Benutzung bzw. Navigation Ihres Endgeräts auf unserer Website und/oder elektronischer Medien, die von Dritten betrieben werden.

Zudem können wir Ihnen auf elektronischen Medien von Dritten mit diesen Daten, gemäß den Bedingungen des Ziff. II – 6 und sofern Sie eingewilligt haben, Sie betreffende und auf Sie zugeschnittene Werbeanzeigen für Produkte oder Services anzeigen, die möglicherweise für Sie von Interesse sein könnten und/oder insbesondere von Ihrem Surfverhalten abhängen.

Die in letzterem Fall erhobenen Daten können auch dazu verwendet werden, um den Erfolg der durchgeführten Werbeaktionen zu messen und darüber zu berichten.

V - 2. Ihre Handlungsoptionen in Bezug auf Cookies

Sie verfügen über verschiedene Handlungsoptionen, um Cookies zu verwalten. Wenn Sie bestimmte Einstellungen wählen, können sich dadurch Ihr Surfverhalten im Internet und Ihre Zugriffmöglichkeiten auf bestimmte Leistungen ändern, die die Verwendung von Cookies erfordern.

Sie können Ihre Entscheidungen in Bezug auf Cookies mit den nachstehend beschriebenen Mitteln jederzeit ändern.

Die Einstellungsmöglichkeiten, die Ihr Browser Ihnen zur Verfügung stellt

Sie können Ihre Browser-Software für jedes Endgerät so konfigurieren, dass Cookies auf Ihrem Endgerät entweder zugelassen oder deaktiviert werden. Das kann entweder systematisch erfolgen oder je nach für den einzelnen Ersteller der Cookies bestimmt werden. Sie können Ihre Browser-Software für jedes Endgerät auch so konfigurieren, dass die Zulassung oder Deaktivierung von Cookies jedes Mal vorgeschlagen wird, bevor ein Cookie mutmaßlich auf Ihrem Endgerät installiert wird.

(a) Die Akzeptanz von Cookies

Die Speicherung eines Cookies auf einem Endgerät hängt hauptsächlich von der Entscheidung des Nutzers des Endgeräts ab, die er oder sie jederzeit und kostenlos in den Einstellungen seiner/ihrer Browser-Softwaretreffen oder ändern kann.

Falls Sie die Speicherung von Cookies auf jedem Endgerät in ihrer Browser-Software für jedes Endgerät akzeptiert haben, können Cookies, die in den Seiten eingefügt werden und der Inhalt, den Sie eingesehen haben, vorübergehend - aber nicht länger als dreizehn (13) Monate - in einem speziellen Bereich Ihres Endgeräts gespeichert werden. Die Cookies können nur von dem jeweiligen Ersteller gelesen werden.

(b) Widerspruch gegen Cookies

Falls Sie der Speicherung von Cookies auf jedem Endgerät widersprechen oder falls Sie die gespeicherten Cookies löschen, können Sie eine Anzahl von Funktionen nicht mehr vollumfänglich nutzen, die allerdings notwendig sind, um einige Bereiche unserer Website zu besuchen. Dies könnte der Fall sein, wenn Sie auf Inhalte oder Services zugreifen wollen, die erfordern, dass Sie sich identifizieren. Dies könnte auch der Fall sein, wenn wir - und/oder unsere Partner - zum Zweck der technischen Kompatibilität die Art Ihres Browsers, die Sprach- und Anzeigeeinstellungen oder das Land, von dem aus Ihr Endgerät vermutlich mit dem Internet verbunden ist, nicht erkennen kann.

In diesem Fall können wir keinerlei Haftung für die Folgen der schlechten Funktionsweise unserer Services übernehmen, die dadurch bedingt ist, dass wir die dafür notwendigen Cookies nicht speichern oder einsehen können, da Sie der Verwendung von diesen Cookies widersprochen oder diese gelöscht haben.

(c) Wie können Sie Ihren Browser konfigurieren?

Im Hinblick auf die Verwaltung der Cookies und Ihrer Einstellungsmöglichkeiten, ist die Konfiguration jedes Browsers verschieden. Die Konfiguration ist im Hilfsmenü Ihres Browsers beschrieben. Dort lernen Sie Ihre Einstellungen in Bezug auf Cookies zu ändern.

(d) Analysecookies von Google deaktivieren

Name des verwendeten Cookies:

_ga

Art von Cookie:

Besucher-Cookie

Sie können die Nutzung und das Setzen dieses Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

(e) Xiti-Cookies deaktivieren

Name der verwendeten Cookies:

idrxvr

tmst

Art von Cookie:

Besucher-Cookie

Sie können die Nutzung und das Setzen dieses Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: http://www.xiti.com/de/optout.aspx

 (f) Ihre Cookies löschen

Sie können alle oder nur einige Ihrer Cookies löschen. Das Löschen von Cookies hindert Sie nicht daran, weiter zu surfen oder die Cookies während des Surfens wieder zu installieren. Sie können jederzeit die Cookie-Sammlung in Ihrem Browser einsehen. Für das Surfen technisch notwendige Cookies werden wieder installiert, wenn Sie die Website erneut besuchen. Für weitere Informationen sehen Sie bitte die Informationen auf Ihrem Browser an.

(g) Privates Surfen

Der Modus „Privates Surfen“, der inzwischen von allen Browsern angeboten wird, ermöglicht es hauptsächlich zu surfen, ohne dass der Verlauf der besuchten Seiten oder Downloads dabei gespeichert werden. Hinsichtlich der Cookies werden all diejenigen Cookies, die während des Surfens bzw. während einer Sitzung gespeichert wurden, gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Es handelt sich daher nicht um eine Lösung, die es Ihnen ermöglicht, der Verwendung der Cookies zu widersprechen: Allerdings bleibt ihre Laufzeit auf die Zeit Ihres Surfens beschränkt.

(h) Cookies von Dritten deaktivieren

Indem Sie Cookies von Dritten deaktivieren, können Sie sich entscheiden, nur solche Cookies zu akzeptieren, die von dieser Website bereitgestellt wurden. Diese können Sie auch deaktivieren, löschen oder einschränken. Das jeweils einzuhaltende Verfahren hängt von Ihrem Browser ab, wenn Sie der Verwendung von Cookies von Dritten widersprechen wollen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrem Browser.

(i) Ihre Optionen, wie Sie sie im Internet direkt bei uns angegeben haben

Wenn Sie nicht möchten  dass wir Daten zu Ihrem Surfverhalten erheben, können Sie nach Ihrer Wahl alle Cookies von Dritten, die für das Surfen auf der Website nicht  zwingend erforderlich sind, deaktivieren.

Wir werden dann auf Ihrem Endgerät einen Cookie setzen, dessen einziger Zweck ist, das Setzen dieser Cookies auf Ihrem Endgerät zu deaktivieren. Dieses Cookie ist dreizehn (13) Monate lang aktiv.

Wenn Sie auf unserer Website surfen, können Informationen auf Ihrem Endgerät gespeichert oder gelesen werden, wenn Sie in den Einstellungen so ausgewählt haben. Indem Sie hier klicken können Sie Ihre Einstellungsmöglichkeiten auswählen .

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einstellungen auf einem Cookie basieren. Wenn Sie alle Cookies, die auf Ihrem Endgerät (über Ihren Browser) gespeichert sind, löschen, wissen wir - oder unsere Partner - nicht mehr, dass Sie diese Einstellung gewählt haben.

(j) Ihre im Internet über branchenweite Plattformen getroffenen Entscheidungen

Sie können die Website Youronlinechoices, die von Fachleuten für digitale Werbung der EDAA (European Digital Advertising Alliance) verbreitet wird, besuchen.

Dort können Sie die Unternehmen einsehen, die auf dieser Plattform registriert sind und die Ihnen die Möglichkeit anbieten, die von ihnen zur Anpassung der Werbeanzeigen an Ihr Surfverhalten verwendeten Cookies abzulehnen oder zu akzeptieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Diese europäische Plattform wird von zahlreichen Werbefachleuten im Internet verwendet und ist eine zentralisierte Schnittstelle, die Ihnen ermöglicht, solche Cookies abzulehnen oder zu akzeptieren, die verwendet werden können, um die Werbeanzeigen auf das Surfverhalten auf Ihrem Endgeräts abzustimmen.

Beachten Sie, dass dieses Verfahren nicht das Erscheinen von Werbeanzeigen auf den Websites, die Sie besuchen, verhindert.

Das Verfahren wird lediglich Mechanismen sperren, die Ihnen ermöglichen, Werbeanzeigen auf Ihren Interessen anzupassen.

Die "Flash"©-Cookies von "Adobe Flash Player"™

"Adobe Flash Player"™ ist eine Computeranwendung, die einen schnellen Aufbau dynamischer Inhalte unter Verwendung der Programmierungssprache von „Flash“ ermöglicht. Flash (und ähnliche Apps) erinnert sich an die Einstellungen, Präferenzen und die Verwendung dieses Inhalts über einen Mechanismus, der dem von Cookies ähnlich ist. Allerdings verwaltet der "Adobe Flash Player"™ diese Informationen und Ihre Optionen über eine andere Schnittstelle als die von Ihrem Browser zur Verfügung gestellte.

Da Ihr Endgerät möglicherweise einen Flash-basierten Inhalt aus der Website anzeigt, empfehlen wir Ihnen, Ihre Hilfsmittel zur Verwaltung von Flash-Cookies auf http://www.adobe.com/de einzusehen.

V – 3. Falls Sie Endgerät mit anderen Personen teilen

Falls Ihr Endgerät von mehr als einer Person genutzt wird und falls dasselbe Endgerät über verschiedene Arten von Browser-Software verfügt, wissen wir nicht, dass die für Ihr Endgerät bestimmten Services und Werbeanzeigen zu Ihren eigenen Aktivitäten und nicht zu denen eines anderen Nutzers des Endgeräts passen. Es steht Ihnen frei, Ihr Endgerät mit anderen zu teilen. Auch die Konfiguration Ihrer Browser-Einstellungen bezüglich der Cookies unterliegt Ihrer freien Entscheidung und Verantwortung,

V – 4. Zeigen Sie Ihre Optionen an: